Geistige Wirbelsäulenaufrichtung

Die Wirbelsäule ist Träger von vorgeburtlichen Mustern und Empfänger aller mentalen, emotionalen und physichen Informationen,
die der Mensch während seines Lebens erfährt. Im Laufe der Jahre manifestiert sich eine Vielfahlt von Einflüssen, wie Glaubensätze,

negative Emotionen und Gewohnheiten im Unterbewusstsein und bilden Blockaden an der Wirbelsäule und bringen so das seelische, psychische und Körperliche Gleichgewicht durcheinander.

Die geistige Aufrichtung ist eine wahre Wohltat, vor allem für jene, die lange sitzen müssen oder Stehberufe haben, denn es schleichen sich leicht Disbalancen in

unsere Haltung ein, die sich negativ auf unser Wohlbefinden auswirken. Als gelernter Koch war die erste Aufrichtung, die ich erfahren habe, richtig gehend befreiend.

Auch wenn die Wirbelsäulenaufrichtung nicht Teil des klassichen Reikis ist, kann ich aus eigener Erfahrung sagen, er ist ein wichtiger Teil für unsere Gesundheit und Wohlbefinden.

Jeder, der bei mir fortlaufend Reiki bekommt, wird auch in den Genuss einer Aufrichtung kommen, da sie Bestandteil meines Basispakets ist.

Wer eine Wirbelsäulenaufrichtung genießen möchte, kann dieses auch ohne fortlaufende Besuche, für sich alleine machen.

Hier empfehle ich dennoch zuvor die eine oder andere Energie Session zu besuchen, um zu wissen, wo stehe ich und wo sind Blockaden vorhanden.

Wenn auch du etwas für deinen Köper und dein Wohlbefinden tun möchtest, unterstütze ich dich gerne dabei.

Ich freue mich von dir zu hören, bis bald

Liebe Grüße

Daniel o\